• 12. Mai 2020

citadelle systems AG hat geplante Kapitalerhöhung erfolgreich durchgeführt

citadelle systems AG hat geplante Kapitalerhöhung erfolgreich durchgeführt

citadelle systems AG hat geplante Kapitalerhöhung erfolgreich durchgeführt 1024 585 Goldkind

IT-Systemhaus-Gruppe kann auch in Krise stark agieren

Essen, 12. Mai 2020 – Zu den positiven Signalen in der Corona-Krise zählt nun auch das Vertrauen der Investoren in die citadelle systems AG. In einer Ende April abgeschlossenen Kapitalerhöhung, haben Investoren aus Deutschland und Europa der citadelle systems Familie weiteres Kapital für Akquisitionen zur Verfügung gestellt. Die neuen Aktionäre bringen unter anderem unternehmerische Erfahrung bei Unternehmenstransaktionen mit. Tobias Kaulfuß, Gründer und CEO der citadelle systems AG, führt hierzu aus: „Wir freuen wir uns, dass wir auch im Umfeld der Corona-Krise die Kapitalerhöhung wie geplant durchführen konnten. Die Zeiten sind unsicher und stellen alle Unternehmen vor Herausforderungen. Als citadelle systems AG konnten und können wir diese besondere Zeit bewältigen und sind deutlich gestärkt.“
Nach bereits 3 Akquisitionen in den ersten 12 Monaten nach Gründung ist die citadelle systems AG eine IT-Systemhaus-Gruppe mit fast 40 Mitarbeitern an 5 Standorten in 4 Bundesländern. Das Unternehmen wächst organisch und durch Zukäufe insbesondere in Unternehmensnachfolgesituationen. Mit der Hauptverwaltung in Essen entlastet die AG als Muttergesellschaft die operativen Tochtergesellschaften im administrativen Bereich. Der operative Betrieb bleibt als selbstständige Tochtergesellschaft getreu dem Motto des Unternehmens lokal vor Ort und nah am Kunden. Noel Kienzle, Gründer und COO der citadelle systems AG erläutert: „Die citadelle systems AG bietet die Vorteile einer starken und sicheren Unternehmensgruppe. Dies ist in der aktuellen Lage wertvoller denn je. Wir sind stolz für jedes unserer Tochterunternehmen ein starker Partner sein zu dürfen. Unsere Systemhäuser und deren Unternehmer, mussten Krisen früher alleine bewältigen, nun gehen wir diesen Weg gemeinsam.“
Mit dem zusätzlich eingeworbenen Kapital der jüngsten Erhöhungsrunde soll zeitnah ein weiteres Systemhaus erworben werden. Die citadelle systems Gruppe befindet sich im Wachstumsmodus und konnte so auch in der Krise nicht nur an allen Arbeitsplätzen festhalten, sondern weitere Stellen aufbauen und erfolgreich besetzen.

Über citadelle systems AG
Die citadelle systems AG ist eine von IT, M&A und Finance-Experten gegründete IT-Systemhaus-Gruppe, die deutschlandweit Systemhäuser akquiriert. Bisher agieren diese im Hintergrund als outgesourcte IT-Abteilung ihrer Kunden. Das Ziel ist es einen neuen nationalen Champion am Systemhausmarkt zu schaffen.
Das Leistungsspektrum der citadelle systems AG geht von Managed Services über Security bis zu Cloud/ Virtualisierung und wird mit jedem erworbenen Systemhaus erweitert und vertieft. Die Kompetenzen und Qualifikationen der Standorte, welche auf über 30 Jahre Erfahrung zurückblicken, werden zusammengebracht und lassen den gesamten Partner- und Kundenstamm profitieren. Mit Förderprogrammen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie unterstützt die citadelle systems Gruppe auch deutsche KMUs auf dem Weg der Digitalisierung und arbeitet zukunftsweisend an IT-Lösungen.

Kontakt
citadelle systems AG
Tobias Kaulfuß, Vorstandsvorsitzender
Hauptstr. 101-105, 45219 Essen
+49 2054 80025-0
https://citadelle.systems/