• 7. Juli 2020

Neuer Vertriebsmitarbeiter in der citadelle systems Familie!

Neuer Vertriebsmitarbeiter in der citadelle systems Familie!

Neuer Vertriebsmitarbeiter in der citadelle systems Familie! 1024 585 Goldkind

Hallo Stefan und herzlich willkommen in der citadelle systems Familie! Du bist seit dem 15.06.2020 jüngstes Mitglied der OVS Computer Handels-GmbH und unterstützt die Kollegen in Neuss im Vertrieb, warum hat dich genau dieser Bereich so interessiert?

In allererster Linie ist es die Arbeit mit Menschen, die mich am Vertrieb begeistert und motiviert. Vertrieb ist für mich eine gelungene Kombination aus Problemfindung, -lösung, Organisation und Kommunikation. Der Bereich Sales/Vertrieb bietet in den meisten Unternehmen die Möglichkeit, mit allen anderen Abteilungen zu interagieren und zusammenzuarbeiten. Hier sehe ich den Vertrieb vergleichbar mit der Rolle des „Centers“ im Basketball. Außerdem interessiert mich der direkte Kontakt mit Kunden. Das Vertrauen eines Menschen zu gewinnen, damit dieser dann ein Produkt von dir kauft – das ist die Herausforderung, die mich antreibt.

Wieso hast du dich gerade für die OVS und warum gerade für die IT-Branche entschieden?

In erster Linie waren es das Produktportfolio und die Branche, die mich an OVS interessiert haben. Bei der Findung von Lösungsmöglichkeiten auf eine Vielzahl von Lieferanten zurückgreifen zu können, macht den vertrieblichen Ansatz leichter. Darüber hinaus ist die IT-Branche die Branche der Zukunft. Teil dieser zu sein und dadurch die Möglichkeit zu haben Entwicklungen nicht nur hautnah mitzuerleben, sondern Kunden diese nahe bringen zu können, ist für mich eine spannende und motivierende Herausforderung.

Wie würdest du die Unternehmenskultur in der OVS beschreiben?

Man ist hier vom ersten Tag an „dabei“. Egal ob bei Meetings, oder im regulären Tagesgeschäft. Hier habe ich zu keiner Zeit das Gefühl gehabt, der „Neue“ zu sein. Das ist eine sehr erfrischende Abwechslung zu bisherigen Unternehmen. Alles ist sehr offen und locker gestaltet – dieser Umstand macht es leicht, sich schnell bei der OVS und in der gesamten citadelle systems Familie zurecht zu finden.

Was Sie sind die wichtigsten Eigenschaften, die einen effektiven Vertriebsmitarbeiter ausmachen?

Zuhören können! Eine der wichtigsten Fähigkeiten, die man meiner Erfahrung nach braucht. Reden ist ein Bedürfnis – zuhören eine Kunst. Wenn ich meinen Kunden nicht verstehe, weil ich ihm nicht genau zuhöre, dann kann ich ihm auch nicht exakt das bieten, was er sucht. So ein Kunde kauft maximal 1 mal – das ist schlechter Vertrieb. Dazu kommt: Kommunikationsfreude, Organisationstalent und die Fähigkeit, das eigene Ego aus der Gleichung rauszuhalten. Man muss ein guter Mittelsmann sein. Empathie gehört außerdem dazu, um Kunden und Ihre Problemstellung besser verstehen zu können.

Ist Vertrieb für dich eine Kunst oder eine Wissenschaft?

Es ist ein bisschen was von beidem – aber auch einfach nur ein Handwerk, dass man lernen kann. Es kann nicht schaden, wenn man alten „Vertriebshasen“ zuhört und ihnen beim Arbeiten über die Schulter schaut. Was dann noch fehlt ist Erfahrung, Erfahrung, Erfahrung. Vertrieb ist am Ende auch gewinnen und verlieren.

Nehmen wir an, ich wäre Kunde und du müsstest mich überzeugen, ein Produkt/eine Dienstleistung von dir zu erwerben, wie würde das aussehen?

Ich würde dich vor allem davon überzeugen, warum ich verkaufe, was ich verkaufe. Das „Warum“ steht für mich immer an erster Stelle, dann erst kommt das eigentliche Produkt oder die Dienstleistung.

Gib mir ein Beispiel, wie du mit einem schwierigen Kunden umgegangen bist, um den Verkauf nicht zu gefährden? Welche Erfahrungen nimmst du für zukünftige Herausforderungen daraus mit?

In solchen Momenten ist es extrem wichtig, Emotionen außen vor zu lassen. Das ist ja nie etwas Persönliches, sondern immer mit den unterschiedlichsten Gegebenheiten verbunden. Kaltakquise, falscher Preis, fehlende Lieferung, Reklamation, etc. Nie vergessen – es gibt für alles eine Lösung.

Was denkst du ist der beste Weg, eine starke Beziehung mit einem Kunden zu schaffen?

Klare, verlässliche Aussagen – von Anfang an! Ich reiche einem Kunden lieber eine Information nach, als ihm irgendein gefährliches Halbwissen zu vermitteln. Am Ende sind Kunden auch nur Menschen und wollen sich auf dich verlassen können.

Was machst du wenn du gerade nicht arbeitest, was sind deine Hobbys?

Ich fahre leidenschaftlich gerne Rennrad. Mein Ziel ist es, 2021 wieder einen Marathon zu fahren. In der Regel gehen die über eine Distanz von 250km und überwinden 4000 Höhenmeter. Meine zweite Leidenschaft gehört dem Genuss von Wein. Über die Jahre habe ich dadurch sehr viele Interessante Menschen getroffen und kennengelernt.

Dankeschön, Stefan! Wir freuen uns auf viele gemeinsame Jahre mit Dir in der citadelle systems Familie!